FLACHDACH

Flachdächer erweitern nicht nur den Wohnraum der Menschen, sie können auch für die Natur eine ökologische Nische bilden.

Die Vielfalt der Nutz- und Schutzschichten im Bereich Flachdach ist enorm. Garten-, Natursteinplatten, Pflastersteine, Holzroste etc. wer sein Flachdach nutzen und gestalten möchte kann auf vielfältige Materialien zurück greifen. Wenn das Flachdach jedoch eine reine Gebäudeabdichtungsfunktion übernimmt, empfiehlt es sich, die Fläche extensiv oder intensiv zu Begrünen. Mit einer Begrünung kann man der Natur ein Stück Lebensraum zurück geben und beeinflusst ganz beiläufig die Dämm- und Alterungswerte des Flachdaches positiv.

Flachdach_Abdichtung_Bituminös.jpg

BITUMINÖS, KUNSSTOFFFOLIE, KAUTSCHUK... WO LIEGT DIE STÄRKE DES BETREIBES? SICHER LIEGT UNSERE GRÖSSTE STÄRKE BEI DEN BITUMINÖSEN ABDICHTUNGEN. ABER AUCH IM BEREICH KAUTSCHUK (EPDM) UND KONSTSTOFFOLIEN HABEN WIR ERFAHRUNG. DIE WAHL DES MATERIALS MUSS OPTIMAL AUF DAS BAUPROJEKT PASSEN, DAMIT EIN TOP ERGEBNIS ERREICHT WIRD.

20151103232850.jpg

BELÄGE AUS EINEM GUSS, IM WAHRSTEN SINNE DES WORTES! VIELFÄLTIGE GESTALTUNGS UND FARBMÖGLICHKEITEN STEHEN BEI DEN FLÜSSIGKUNSSTOFF ABDICHTUNGEN ZUR VERFÜGUNG. UND EINES ZEICHNET SIE IMMER AUS, DIE ABDICHTUNG IST AUCH DIE NUTZSCHICHT!

04a37b27-f8ab-46ab-9a3e-dcdddd062438.jpg

WAS FRÜHER DIE GRAUE BETONPLATTE WAR, HAT SICH ZUM GESTALTUNGSELEMENT GEMAUSERT MIT DEN HEUTIGEN MATERIALIEN KÖNNEN SIE, WENN SIE WOLLEN, EINE PARTIE SCHACH AUF IHRER TERRASSE ERÖFFNEN. ODER MACHEN AUS DER GRAUEN TRISTESS EIN BUNTES PARTY-LOKAL

Flachdach_Pflanzen_extensiv_begrünt.jpg

WIR KÖNNEN MIT UNSEREM NEUBAU ODER DER SANIERUNG LEBENSRAUM ZURÜCKGEBEN WAS NICHT NUR FÜR EIN FLACHDACH, SONDERN AUCH FÜR UNS SELBST SPRICHT. UMWELTSCHUTZ, KLIMA, ARTENVIELFALT SOLLTEN NICHT NUR WORTHÜLSEN SEIN SONDER AUCH UNSER TUN BESTIMMEN.

Flachdach_Abdichtung_Bituminös.jpg

ABDICHTUNGEN

DAS FLACHDACH IST EIGENTLICH NUR FAST FLACH, DENN AUCH EIN FLACHDACH BENÖTIGT EIN MINIMALES GEFÄLLE. ES IST IM WOHNUNGSBAU EIN WAHRES WOHNRAUM-WUNDER, DENN ES GIBT KEINE DACHSCHRÄGEN DIE DEN INNENAUSBAU BEHINDERN ODER DIE NUTZUNG DES DACHES BEHINDERN. UND DAS EINGANGS ERWÄHNTE GEFÄLLE MIT 1.5° IST IM INNENRAUM KEIN THEMA. UNTERSCHIEDEN WERDEN FLACHDÄCHER MIT DEM ABDICHTUNGSMATERIAL, SCHICHTAUFBAU ODER DER NUTZUNGSWEISE. DAHER KENNEN WIR BEGRIFFE WIE WARMDACH, KALTDACH, NACKTDACH, EXTENSIVBEGRÜNT USW.

20151103232850.jpg

FLÜSSIGKUNSTSTOFFE

WENN DIE MÖGLICHKEIT FEHLT, GROSSE SCHICHTAUFBAUTEN ZU HABEN, KANN MIT FLÜSSIGKUNSTSTOFFABDICHTUNGEN EINE LÖSUNG GEFUNDEN WERDEN, WELCHE MIT ALLEN AN-, ABSCHLUSSDETAILS UND AUCH DER GESTALTUNGSMÖGLICHKEIT VIELE FREIHEITEN LÄSST.